iA


Team-Coaching

Wann ist ein Team ein Team? Nur weil mehrere Personen in einem Unternehmen einer Abteilung zugeordnet sind und vielleicht zusätzlich gemeinsam in einem Großraumbüro sitzen ist das noch lange kein funktionierendes Team. Wie heißt es so schön, die Chemie muss stimmen. Zum Glück ist jeder Mensch anders, verhält und agiert in Teams auch entsprechend anders. Selbst wenn Aufgabenbereiche klar definiert sind, wird jeder Mensch sie anders, nämlich auf seine eigene Weise, bearbeiten und leben. Gleiches gilt für die Team-Leitung. Nicht jede Führungskraft ist zum Führen geboren. Führung und Leitung will gelernt und gelebt werden. Die Faktoren für ein gesundes und im Sinne der Unternehmensziele gut funktionierendes Team sind vielfältig, bunt und komplex. Mit Hilfe von Team-Coachings kann diese Vielfalt konstruktiv genutzt werden, sowohl um Ziele gemeinsam besser zu erreichen, als auch um eventuell bestehende Konflikte zu klären.

Gerade im Zusammenhang mit dem digitalen Wandel, der vor allem in der Medienbranche seit geraumer Zeit Strukturen aufbricht, Unternehmen, Arbeitsbereiche, Stellenprofile und somit die Anforderungen an Führungskräfte und Mitarbeiter verändert, sind Methoden des Team-Coachings besonders wertvoll. Kreativität, Innovation, Wertschöpfung und Wertschätzung werden gestärkt, individuelle Fähigkeiten des Einzelnen gefördert, so dass jeder im Team seine Rolle und seine Position gut einnehmen und im Dienste der gemeinsamen Unternehmung agieren kann.

Wenn Sie Interesse an oder Fragen zum Thema Team-Coaching in Ihrem Unternehmen haben, wenden Sie sich gerne über die Kontaktdaten unten an mich. In einem kostenlosen Erstgespräch tauschen wir uns über das Thema aus und legen die Rahmenbedingungen fest, wie die Zusammenarbeit gestaltet werden kann.Beim Thema Team-Coaching arbeite ich mit dem ISC-Finger, dem Institut für systemisches Coaching, Kommunikation und Konfliktmanagement von Ingrid Finger zusammen.