iA


… in other news (2.5.2007)

von Steffen Büffel. durchschnittliche Verweildauer: about a minute.

  • Studie: Steffen Range und Roland Schweins haben im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung ein Gutachten zu dem Thema „Wie das Web den Journalismus verändert“ erstellt. PDF gibt’s hier. Kollege Prof. Dr. Klaus Meier antwortet (konstruktiv) kritisch auf Journalismus-Darmstadt.de, die kritisierten kommentieren die Kritik hier. Interessante Studie, interessanter Anschlußdiskussion.
  • What’s wrong with local news: Kleine Videoumfrage von PodTech.net zur Frage, was Menschen in der Bayarea an lokaler Berichterstattung bemängeln. Gefunden bei Hugo E. Martin.
  • Crossmedia in freier Wildbahn: Zwei interessante Artikel bei Poynter, die am Beispiel der Berichterstattung zum Amoklauf an der V-Tech aufzeigen, wie alte und neue Medien zusammenfinden und wie die gute alte ungekehrte Pyramide zu neuem Leben erweckt wird. Nummer 1 gibt es hier, Beitrag Nummer 2 hier.
  • Citizen Journalism: In einem 15-minütigen Schweinsgalopp rast die Video-Dokumentation „From Pamphlet to Blog“ durch die Geschichte des Citizen Journalism in den USA. Sehenswert! Fundstelle: Cyberjournalist.
  • Studienarbeiten: Auf zwei frei als PDF erhältliche Studienarbeiten zum Thema Social Networks, Web2.0 und Co wird im best-practice-business-blog verwiesen. Diese werden im Weblog von Bernd Schmitz gehostet. Einmal geht es um Geschäftsmodelle, das andere um eine vergleichende Analyse zu Nutzen und Möglichkeiten von Social Networking Plattformen.
  • Ein Relaunch und sein Lohn: Darf man Nilsen/ Netrating glauben (und man darf!) dann hat sich der Relaunch von IUSA-Today.com mehr als gelohnt. 380% Steigerung bei den Neuanmeldungen und üppige 21% Zuwächse bei den Unique Visitors. Details gibt es hier, gefunden hier.