iA


Ihr seid Deutschland, ich bin Klowand!

von Steffen Büffel. durchschnittliche Verweildauer: less than a minute.

Update [23. Januar 2006]: Herr von Matt hat sich in dieser E-Mail für seine Aussage entschuldigt.

Klowand-Blogger

Mit diesem Badge bringe ich zum Ausdruck, dass ich das Recht habe – und auch in Anspruch nehme – meine Meinung zu äußern und zwar ungefragt, ungefiltert, einfach abgesondert in meinem persönlichen Weblog, auf meiner persönlichen Klowand! Öffentlich und für alle sichtbar!

Hintergrund

Drüben auf der Klowand von Jens Scholz gibt’s was Interessantes zu lesen. In einer internen aber inzwischen in die Online-Öffentlichkeit gelangten E-Mail charakterisiert Jean-Remy von Matt (Mr. Du-pisst-bist-Deutschland) Weblogs als die Klowände des Internet. Hier der relevante Auszug aus der E-Mail:

Von den Weblogs, den Klowänden des Internets. (Was berechtigt eigentlich jeden Computerbesitzer, ungefragt seine Meinung abzusondern? Und die meisten Blogger sondern einfach nur ab. Dieser neue Tiefststand der Meinungsbildung wird deutlich, wenn man unter www.technorati.com eingibt: Du bist Deutschland.)

Den vollständigen E-Mail-Text gibt’s wie gesagt auf der Klowand von Jens.

Update: Alexander Korte hatte eine ähnliche Idee

klowand

Hier sein Button in klein: klowand<